BNE-Scouts: Ausbildung in Dortmund

Am 14.September 2016 fand im Dortmunder Rathaus zum vierten Mal die Ausbildung für Schülerinnen und Schüler zu BNE-Scouts in Nordrhein-Westfalen statt. Eingeladen waren zehn Schulen, die bei der
Kampagne „Schule der Zukunft“ angemeldet sind.

Unsere Schule war vertreten mit den Schülerinnen und Schüler Gizem Erdogan, Lucy Lewanderski, Luljetta Toskaj, Alem Halilovic, und Jerome Weppner. Begleitet wurden unsere BNE-Scouts durch Achim Steinhanses (Sozialpädagoge und Naturtrainer an unserer KKS) und Dennis Gera (Klassenlehrer der Klasse 7.2).

Unsere fünf BNE-Scouts sind nun Experten für Nachhaltigkeit an unserer Schule!
In ihrer Ausbildung haben sie sich mit Themen wie fairem Handel und besseren Arbeitsbedingungen auf dem globalen Weltmarkt und Umweltschutz beschäftigt. Und sie haben schon erste Ideen für Projekte an unserer Schule gesammelt und entwickelt.

So werden die Scouts an der Umsetzung von Wildwiese und Schulgarten an unserer Schule mitarbeiten und das Thema "Papier, Schokolade und Kaffee" vorbereiten.

Unsere Scouts bei der Planung von Projekten an der KKS

Unsere glücklichen Scouts mit ihren persönlichen Urkunden