White Horse Theater überzeugte wieder an der KKS

Am Mittwoch dem 04.03.15 begeisterte das White Horse Theatre wieder die Schüler an der KKS. Die Jahrgänge 7 (My Cousin Charles), 10 (A Slap in the Face) und die Oberstufe (Teechers - kein Tippfehler!) durften mal nachdenkliche, mal lustige Stücke erleben und die englische Sprache wieder in einem anderen Zusammenhang kennenlernen. Dabei stand das Erleben im Vordergrund, denn die Schüler wurden in die jeweiligen Vorstellungen eingebunden, waren somit ein aktiver Teil der Show und in bester Stimmung.
Ferner war das junge Ensemble am Ende jeder Vorführung offen für die Fragen der Schüler. So erhielten diese auch einen kleinen Einblick in das Leben in England und die Ausbildung zum Schauspieler.
Alles in allem waren es wieder tolle Aufführungen, die bei den Schülern viel Begeisterung für Theater und das Unterrichtfach Englisch geweckt haben.

Fotos: Eren Firat, Klasse 8.2