Ein Theaterrucksack für alle

Durch die Partnerschaft zwischen Theater und Schule hat jeder Schüler und jede Schülerin einmal im Schuljahr Gelegenheit einen besonderen Einblick in die Welt des Theaters zu nehmen.


Aus einem interessanten Angebot an Theaterstücken wird für jeden Jahrgang eine ausgewählte Theateraufführung besucht. Im Zuge des Theaterrucksackes erhalten die Klassen vergünstigten Eintritt. Zudem können sie ein breites theaterpädagogisches Angebot kostenlos nutzen um Vorstellungsbesuche vor- bzw. nachbereiten zu lassen. Oft besteht im Anschluss an die Vorstellung auch die Möglichkeit zu einem Gespräch mit den Schauspielern. Besonders spannend sind die "Klassenzimmer-Aufführungen" in den Räumen der Schule: eine fast hautnahe Begegnung von Schauspielern und Publikum.


Die Kooperation besteht seit dem Schuljahr 2011/12.