Das Internationale Erasmus Plus Projekt unserer Käthe Kollwitz Gesamtschule

Das Internationale Erasmus Plus Projekt unserer Käthe Kollwitz Gesamtschule wird fortgesetzt: eine Delegation, bestehend aus 6 Schülern und Schülerinnen sowie 2 Lehrern, hat sich heute (29.09.2017)  mit Schulleiter Michael Neckenig getroffen, um ihn über den Stand der Arbeit zu informieren und um von ihm den „Viel Erfolg“-Wunsch für die Reise entgegenzunehmen, die die Delegation am 1. Oktober in Richtung Tschechische Republik unternehmen wird.
Unsere 6 SchülerInnen werden bei 6 unterschiedlichen Familien in Tschechien untergebracht sein und in der Woche vom 1. bis zum 7. Oktober in der Schule „Obchodní akademie Uherské Hradišt?” (www.oauh.cz) an dem Projekt „Enjoy“ (European and National Job Opportunities for the Young, https://enjoy2016.tumblr.com/) weiter arbeiten. Dort werden sie mit anderen SchülerInnen aus Italien, Spanien und Tschechien  einen lebendigen Austausch erleben. Außerdem werden sie auch die Umgebung der Gaststadt Uherské Hradišt? kennenlernen und am Leben ihrer Gastfamilien teilhaben.  
 
Unseren 6 SchülerInnen: Dustin Junghanns (Q1), Leen Hito (Q1), Lisbeth Ernst (Q2), Leyla Yavuz (Q2) und Andrea Roh (Q2) und dem Lehrern Martin Marks und der Lehrerin Paola Digregorio wünschen wir „eine gute Reise und viel Erfolg!“